destination.base: Mediendatenbank pflegen

destination.base: Mediendatenbank pflegen

destination.base: Mediendatenbank

In diesem Video lernst Du, wie Du Deine Medien in Deine Mediendatenbank hochladen und diese für die Befüllung Deiner Seiten vorbereiten kannst.

- (0:00) Einleitung und Grundwissen
- (1.38) Ordner erstellen
- (3:20) Videos aus Vimeo oder Youtube einbinden
- (3:50) Medien hinzufügen
- (4:48) Grundfunktionen Ordnerbaum
- (6:02) Grundfunktionen Medien
- (8:33) Bildmetadaten pflegen
- (10:08) Datengröße anpassen


FAQ:

Worauf muss ich beim Hochladen von Bildern achten?

- Kopfbilder / Hintergrundbilder benötigen eine Breite von 2560 px.
- Tipps: nutzen Sie Tools wie https://tinyjpg.com/ Diese Tools ändern nichts an der Größe, entfernen aber viele unnötige Daten aus den Bildern (optimiert Farbprofile etc.).
- besser jpg statt PNGs Grund: PNG ist bei großen Bildern sehr ineffizient/ PNG am besten nur, wenn Transparenz benötigt wird
- Wenn Kopfbilder mit tinyjpg.com optimiert wurden, sind Dateigrößen von bis zu 4 MB kein Problem.

Worauf muss ich beim Hochladen von Videos achten?

- eingebundene Videos sollten eine Mindestbreite von 1280 Pixeln haben.
- darauf achten, dass die Videos nicht zu groß sind. Richtwert sind in etwa 10MB.
- sollten als MPEG-4 (H.264) vorliegen und sollten die Endung .mp4 haben.
- Sofern nicht gewollt, sollten Videos keine Audiospur haben.

Gibt es noch etwas was ich bei den Metadaten beachten muss?

- Beschreibungstexte werden bspw. in der XXL-Bildergalerie als Untertitel ausgegeben. Voraussetzung ist, dass Sie einen Titel gepflegt haben.

Was sollte ich parat haben, bevor ich Inhalte hochlade?

- Es empfiehlt sich bereits eine passende Ordnerstruktur+Namen im Kopf zu haben, die zu Ihrem Seitenbaum passt.
- Sie sollten bereits grob Wissen wie Ihre Seiten aussehen werden, sodass Sie die Inhalte richtig zuordnen können.
- Die Inhalte sollten aussagekräftige Namen haben, sodass Sie diese leicht wiedererkennen können.

Worauf muss ich achten wenn ein Video als Bühnenhintergrund nutzen möchte?

- Dateiformat: mpeg4 = mp4 (im CMS kann das Video auch noch im webm Format hochladen werden als Alternative für Browser sollten diese das mpeg4 nicht laden können. Zusätzlich wird beim Video ein Bild hinterlegt, welches zu sehen ist sollte das Video nicht geladen werden bzw. welches im Bilderslider auch als Platzhalter Bild zu sehen ist)
- Dauer: < 20 Sekunden lang
- Auflösung: 720p (1280×720 Pixel)
- Bitrate: unter 700kb/s (besser 500kb/s)
- Dateigröße: 5-8 MB maximal
- !keine Tonspur: Videos mit Tonspur werden nicht abgespielt. Ursache: Browser erlauben Hintergrundvideos nur ohne Ton.

Was sollte ich parat haben, bevor ich Inhalte hochlade?

- Es empfiehlt sich bereits eine passende Ordnerstruktur+Namen im Kopf zu haben, die zu Ihrem Seitenbaum passt.
- Sie sollten bereits grob Wissen wie Ihre Seiten aussehen werden, sodass Sie die Inhalte richtig zuordnen können.
- Die Inhalte sollten aussagekräftige Dateinamen haben, sodass Sie diese leicht wiedererkennen können.
Tipps zum Thema Dateiname:
Der aussagekräftige Dateiname sollte vor dem Hochladen ins CMS gewählt werden. Mehrere Worte trennen Sie durch einen Bindestrich, bspw. Möwe-Strand-Neuharlingersiel. Bei der Wahl der Begriffe für den Dateinamen können Sie sich orientieren an Thema, Zeit, Ort. Also was stellt das Bild dar, zur welcher Jahreszeit und an welchem Ort, sofern diese Angaben für das Bild relevant sind.!ACHTUNG: bitte nutzen Sie keine Sonderzeichen in Dateinamen.

weiteres interessantes Wissen zum dem Thema in unserem Blog:





    • Related Articles

    • destination.data: Mediendatenbank verwalten

      1. Medien hochladen und verwalten In destination.data kannst Du im Bereich Content Verwalten / Mediendaten Deine Mediendaten hochladen und verwalten. Dies kannst Du als Einzel-Bildupload oder als Bulk-Upload für mehrere Bilddateien. 1.1 Upload ...
    • destination.data: POI Öffnungszeiten pflegen

      Dieser Artikel zeigt Dir, wie Du Öffnungszeiten bei einem Objekt hinzufügen kannst. Hierbei gibt es zwei Arten von Öffnungszeiten: Einfache, immer wiederkehrende Öffnungszeiten und komplexere Terminabfolgen, welche mit Hilfe des Kalenders ...
    • destination.base: Formulare anlegen in Typo3 V.9

      destination.base - Formulare In diesem Video lernst Du, wie Du in Deinem Typo3 Formulare anlegst und diese auf Deiner Seite ausspielen kannst. Mit der Formular Funktion kannst Du Formularabfragen in Deinem Backend erstellen, die der Besucher später ...
    • destination.news: Newsbereich pflegen

      destination.news - Newsmodul In diesem Video lernst Du, wie Du das destination.news Modul nutzen und erfolgreich einen Presse Bereich für Deine Website erstellen kannst. Typo3 Version 9: - (0:27) Intro + Ablauf - (3:40) Erstellen der Datensätze - ...
    • destination.cms: Mehrsprachigkeit in Typo3 anlegen

      Mehrsprachigkeit In diesem Video lernst Du, wie Du die Mehrsprachigkeitsfunktion Deines Typo3 verwenden kannst, um Seiten zu übersetzen. - (0:33) Voraussetzungen - (1:00) Seite übersetzen - Anfang - (1:28) Seiteneigenschaften übersetzen - (3:12) ...