destination.data: Mediendatenbank verwalten

destination.data: Mediendatenbank verwalten

1. Medien hochladen und verwalten

In destination.data kannst Du im Bereich Content Verwalten / Mediendaten Deine Mediendaten hochladen und verwalten.
Dies kannst Du als Einzel-Bildupload oder als Bulk-Upload für mehrere Bilddateien.

1.1 Upload Einzel-Bild



1.2 Upload von mehreren Bildern gleichzeitig (Bulk-Upload)



1.3 Mediendaten bearbeiten

Dieses Video zeigt, welche Informationen zu einem Medium hinterlegt werden können:


WICHTIG: 
  1. Achte darauf, dass Du immer einen sprechenden Bildtitel sowie Copyright-Informationen hinterlegst
  2. Verwende nur Bilder, die auch lizenzrechtlich dafür geeignet sind!
  3. Vergebe eine CC-Lizenz (Creative Commons)

2. Welche Mediendaten kann ich hinterlegen?

In destination.data kannst Du folgende Mediendaten-Typen hinterlegen. In Klammern sind die unterstützen Dateiformate aufgeführt:
  1. Bilder (.jpg, .png, .gif, .svg); RawImage: eps, tiff, tif
  2. Embed: url
  3. Audioguides (.mp3)
  4. 360°-Panoramen (.jpg, Seitenverhältnis 2:1)
  5. PDF-Dateien (.pdf)
  6. Videos (.mp4)

3. Welche Auflösung/Größe benötigt Dein Bild?

Als Mindestgröße empfehlen wir eine Full-HD-Auflösung (1920x1080 px) Deiner Bilder.
Bitte beachte, dass Deiner Bilder vielfach im Format 16:9 ausgegeben werden, und Bilder mit anderen Formaten automatisch zugeschnitten werden (weitere Infos vgl. Hilfe meine Bilder werden abgeschnitten).
Bilder mit einer Auflösung kleiner als Full-HD (1920 x 1080 px) werden mit einem gelben Daumen gekennzeichnet.
Bilder mit einer Auflösung kleiner als HD (1290x720 px)

4. Welchen Medientyp sollst Du verwenden?

Je nachdem für welche Zwecke Du Deine Bilder verwenden möchtest, kannst Du zwischen verschiedene Medientypen wählen:

  1. Titelbild: Dieses Bild wird für Trefferliste verwendet
  2. Galerie: Die Standard-Einstellung für Ihre Bilder
  3. Logo: Hier kannst Du gesondert Logos zum Objekt hochladen
  4. 360°-Panorama: Lädst Du hier Panoramabilder  (.jpg, Seitenverhältnis 2:1) hoch
  5. Kiosk (Hochformat): Lädst Du hier hochformatige Bilder zur Ausspielung als digitales Plakat hoch
  6. destination.pages+ (Hintergrundbild): Hier kannst Du eigene Hintergrundbilder für die +-Module hinterlegen (nur für neusta-Kunden) 

5. Bildbearbeitung und setzen von Fokuspunkten

In destination.data kannst Du auch einfache Formen der Bildbearbeitung vornehmen, wie das folgende Video zeigt. 



6. Wie fügst Du Mediendaten zu einem Datensatz hinzu?

Es gibt zwei mögliche Wege einem Datensatz ein Medienobjekt zu zuweisen:

6.1 Upload direkt beim Datensatz

Dieses Video zeigt Dir, wie Du direkt beim Datensatz ein Bild hochladen kannst. 



6.2 Zuweisung Medienobjekt aus dem zentralen Medienpool

Dieses Video zeigt Dir, wie Du einem Datensatz aus den bestehenden Mediendaten-Pool (DAM) ein Medienobjekt zuweisen.



7. Diese Artikel könnten Dich ebenfalls interessieren:

Hier findest Du weitere passende Artikel:
  1. Hilfe meine Bilder werden abgeschnitten
  2. Digitale Plakate in destination.data erstellen
  3. Gimp: Wie skaliere ich ein großes Bild in ein kleineres Bild Dokument?

    • Related Articles

    • destination.base: Mediendatenbank pflegen

      destination.base: Mediendatenbank In diesem Video lernst Du, wie Du Deine Medien in Deine Mediendatenbank hochladen und diese für die Befüllung Deiner Seiten vorbereiten kannst. - (0:00) Einleitung und Grundwissen - (1.38) Ordner erstellen - (3:20) ...
    • destination.data: Vermieter / Gastgeber anlegen

      Unter data.destination.one "Content verwalten" -> "Gastgeber" kannst Du deine Vermieter / Betriebe anlegen. Du kannst mit folgendem Button starten. Als 1. Schritt gebe bitte den Ort an, an dem sich Dein Gastgeber / Betrieb befindet. Wenn Du einen ...
    • destination.data: Zugangsbestätigungslink für destination.one neu zusenden

      Wenn Du dich für destination.data registriert hast, dann erhältst Du im Anschluss eine Email mit einem Bestätigungslink. Dieser Link hat eine Gültigkeit von 24 Stunden. Innerhalb dieser Zeit musst Du ihn anklicken, damit deine Registrierung ...
    • destination.data: POI´s pflegen

      1. Wie erstellst Du einen POI? Dieses Video zeigt Dir, wie Du einen POI (Point of interest / Sehenswürdigkeit bei Dir am Ort) erstellen.  WICHTIG: Achte darauf, dass sowohl die Pflichtfelder (Titel, Kategorie, Geokoordinate), als auch die Zuweisung ...
    • destination.data: Artikel anlegen

      1. Einpflegen der Daten von "Artikel" Hierfür loggst Du die in mit deinen Zugangsdaten in Deinem Account bei uns ein.  Gehe dann auf den Reiter "Content verwalten" und dort auf "Artikel". Abb. 1 den Themenbereich Artikel über "Content verwalten" ...