Web Releasenotes 2023 12

Web Releasenotes 2023 12


Liebe Kund:innen,
Wie bereits in den vergangenen Release Notes angekündigt, steht die neue TYPO3 Version 12 bereits in den Startlöchern und hier wird mit Volldampf getestet. Gerne möchten wir euch einige Features und Vorteile der neuen Version als auch die wichtigsten Neuerungen und Fehlerbehebungen am Produkt hier vorstellen.
Alle nachfolgenden Informationen beziehen sich auf unser one.product, d. h. Projekte ab TYPO3 Version 11 mit einer gültigen destination.web Jahreslizenz können von den nachfolgenden Neuerungen, Fehlerbehebungen und Optimierungen profitieren. Bei Interesse an one.product wendet euch bitte direkt an euer zuständiges Projektmanagement.

1. TYPO3 Version 12 kommt im Januar!

Ab Januar werden wir alle Kundenprojekte, die sich bereits auf TYPO3 Version 11 befinden, nach und nach auf TYPO3 Version 12 umstellen. 

Das Update hat einen Fokus auf sicherheitsrelevante Themen sowie Stabilität und besticht durch ein perfomanteres/schnelleres Backend, was sich bei der Pflege deutlich bemerkbar machen sollte.
Darüberhinaus wurde auch folgendes in der Backendpflege optimiert: 
  1. Nutzerfreundlichkeit (UI) für Redakteure  - so besticht das Update mit einer übersichtlicheren Oberfläche, was zu einer besseren Lesbarkeit sowie Navigation innerhalb einer Seite führt.


  2. Suchergebnisse erscheinen bereits, während man tippt
  3. Das Verwalten der Daten wurde vereinfacht durch eine neue Kachelansicht sowie einfachen Drag-und Drop-Funktionen bei Dateien.

     
Die Umstellung auf die neue TYPO3 Version 12 wird nach und nach ab Januar stattfinden. Euer zuständiges Projektmanagement wird sich dazu mit euch in Verbindung setzen.



2. NEUE Module / Features

Die Erweiterungen sind kostenpflichtig und müssen pro Projekt/Microsite von uns konfiguriert und freigeschaltet werden. Bei Interesse wendet euch bitte an euer zuständiges Projektmanagement.

2.1 Überschrift: RTE für Untertitel ermöglicht unterschiedliche font-weights

Im TYPO3 Backend wurden für den Untertitel die Optionen entsprechend der Überschrift ergänzt. Damit können nun unterschiedliche Zeilenumbrüche einfügt bzw. der Text wahlweise gefettet oder normal ausgegeben werden.

2.2 Dropmenü Variante 2: Bessere Usability durch Button-Neuplatzierung

  1. Desktop: Für das Dropmenü Variante 2 wurden die Flyout Abstände - nur Außenabstände - optimiert. Die Abstände der einzelnen Menüpunkte wurden beibehalten, um die Übersichtlichkeit auch bei umbrechenden Menüpunkten zu gewährleisten.
  2. Mobil: Für das Dropmenü Variante 2 wurden die Toggle-Buttons der zweiten Ebene ebenfalls nach rechts verschoben und damit an die Darstellung der ersten Ebenen angepasst. Es erfolgt eine einheitliche Verwendung der Icons +/-. Zudem wurde der klickbare Bereich der Buttons erhöht.


3. OPTIMIERUNGEN & FEHLERBEHEBUNGEN an bestehenden Modulen (Website)

Ist ein Modul bereits im Projekt inkludiert, dann sind hier genannte Optimierungen mit der destination.web Jahreslizenz kostenfrei. Die Optimierung muss einmal im Projekt ergänzt werden. Bei Interesse wendet euch gerne an euer zuständiges Projektmanagement.

3.1 destination.bookmark Zähler Farbe

Die Farbe des Zählers beim destination.bookmark Header Button kann nun für "scrolled" und "aktiv" unterschiedlich sein, was besonders bei durchsichtigen Headern sinnvoll ist. Zuvor war der Counter je nach Farbschema bei scrolled oder active oft nicht sichtbar.
Beispiel: https://web.destination.one/  


3.2 destination.base Horizontale Timeline Lightbox

Bei der horizontalen Timeline lässt sich nun immer wie beabsichtigt die Lightbox öffnen, und man kann die Bilder der Timeline Einträge durchsliden. Vorher hat das zum Einfrieren der Seite geführt, sofern ein Bild ohne Link eingefügt wurde.

3.3 destination.tours+ Highlight Markierung

Bisher wurde auf den Touren-Teasern die Highlight Markierung für die Variante 1 nicht angezeigt. Dies ist nun behoben.

3.4 destination.tours+ Überarbeitung der Ankernavigation

Für die mobile Darstellung wurde bisher ein zu langer Text für den GPX-Download dargestellt. Der Text wurde nun auf GPX gekürzt.

3.5 destination.base Störer

Der Störer wurde für die Verwendung in der zweispaltigen Bühne freigegeben.

Habt ihr Wünsche bzw. Feature Idee für euer Produkt? Dann teilt diese gerne in unserer neuen Plattform "one.community". Hier bieten wir euch die Möglichkeit euch direkt untereinander mit allen unseren Kunden und Partnern auszutauschen und Produktideen reinzugeben und sich darüber auszutauschen. Über einen persönlichen Login kommt ihr auf ein Dashboard und habt so einen Überblick über die Ideen, Beiträge und Reaktionen. 






    • Related Articles

    • Web Releasenotes 2023 04

      Liebe Kund:innen, neben zahlreichen kleinen Fehlerbehebungen und Erweiterungen haben wir unser Produkt im Februar-Sprint für verschiedene Module optimiert. 1. NEU: destination.imageclick Ab sofort könnt ihr die Bühne destination.imageclick dazu ...
    • Web Releasenotes 2024 05

      Liebe Kund:innen, wir freuen uns, euch die neueste Version unseres TYPO3-Produkts auf web.destination.one sowie der destination.welcome+ vorstellen zu können, die durch euer wertvolles Feedback und eure Anregungen ermöglicht wurde. Im Folgenden ...
    • Web Releasenotes 2024 01

      Liebe Kund:innen, wie bereits in den vergangenen Release Notes angekündigt, steht die neue TYPO3 Version 12 bereits in den Startlöchern und wird ab sofort bei den ersten Kundenprojekten ausgerollt. Euer zuständiges Projektmanagement meldet sich ...
    • Web Releasenotes 2024 03

      Liebe Kund:innen, wir freuen uns, euch die neueste Version unseres TYPO3-Produkts auf web.destination.one sowie der destination.welcome+ vorstellen zu können, die durch euer wertvolles Feedback und eure Anregungen ermöglicht wurde. Im Folgenden ...
    • Web Releasenotes 2024 04

      Liebe Kund:innen, wir freuen uns, euch die neueste Version unseres TYPO3-Produkts auf web.destination.one sowie der destination.welcome+ vorstellen zu können, die durch euer wertvolles Feedback und eure Anregungen ermöglicht wurde. Im Folgenden ...