Web Releasenotes 2024 02

Web Releasenotes 2024 02


Liebe Kund:innen,

während unsere Produktwebsite web.destination.one bereits auf TYPO3 Version 12 läuft, stellen wir gerade in Abstimmung mit euch alle bisherigen produktkonformen Kundenprojekte nach und nach um. Darüberhinaus arbeiten wir im Hintergrund an einer komplett überarbeiteten Darstellung der tours+ Ausgabe im Frontend. Von einem dynamischen Höhenprofil über die Darstellung aller relevanten Informationen einer Tour im userfreundlichen Look ist alles dabei - ihr dürft also gespannt sein. 

Im Nachgang zeigen wir euch die wichtigsten Neuerungen und Fehlerbehebungen am Produkt .
Alle nachfolgenden Informationen beziehen sich auf unser one.product, d. h. Projekte ab TYPO3 Version 11 mit einer gültigen destination.web Jahreslizenz können von den nachfolgenden Neuerungen, Fehlerbehebungen und Optimierungen profitieren. Bei Interesse an one.product wendet euch bitte direkt an euer zuständiges Projektmanagement.

1. Vorstellung Module im Produkt

Die Erweiterungen sind kostenpflichtig und müssen pro Projekt/Microsite von uns konfiguriert und freigeschaltet werden. Bei Interesse wendet euch bitte an euer zuständiges Projektmanagement.
destination.choice
Themen intuitiv gegenüberstellen
Das Modul bietet dem Gast eine interaktive und maßgeschneiderte Erfahrung, indem es die Bedürfnisse und Interessen der Benutzer:innen anhand ihrer eigenen Entscheidungen berücksichtigt.
Der Gast kann so zwischen zwei redaktionell gepflegten Themen wählen. Basierend auf den getroffenen Entscheidungen wird am Ende eine dazu passende Sammlung strukturierter Daten präsentiert, die den Vorlieben der User:innen entsprechen.



Das Modul eignet sich besonders in der Inspirationsphase bei Landingpages. Es hilft dem Gast bei der Entscheidungsfindung und erleichtert damit den Einstieg in tiefer liegende Seiten.

2. OPTIMIERUNGEN & FEHLERBEHEBUNGEN an bestehenden Modulen (Website)

Ist ein Modul bereits im Projekt inkludiert, dann sind hier genannte Optimierungen mit der destination.web Jahreslizenz kostenfrei. Die Optimierung muss einmal im Projekt ergänzt werden. Bei Interesse wendet euch gerne an euer zuständiges Projektmanagement.
 Ab sofort kann als Cookieanbieter nun auch Usercentrics gewählt werden.

2.2 destination.logoslider: Optimierung

  1. Im TYPO3 Backend kann für jedes Logo eine Verlinkung eingepflegt werden.
    Wird kein Link hinterlegt, öffnet sich bei Klick auf das Logo die Lightbox zur Logoanzeige.
  2. Die Bildgrößen im Logoslider entsprechen nun den Bildgrößen in der Logowand.
  3. Der Logoslider ist ein eigenständiges Element und jetzt nicht mehr vom Styling der Mediengalerie abhängig, er wird somit auch nicht mehr von deren Varianten oder Einstellungen beeinflusst. 

2.3 XXL Galerie: Optimierung für Barrierefreiheit 

Für alle Varianten der XXL Galerie wurde das "aria-label=Bildergalerie" gesetzt.  Der Seitenbereich ist somit identifizierbar und das Modul für Barrierefreiheit optimiert. Beispiel: https://web.destination.one/destinationbase/xxl-galerie/variante-5 (im Seitenquelltext ist das "aria-label" auffindbar)

2.4 destination.mice+ Details: Optimierung der Tablet Darstellung

Im Rahmen des aktuellen Releases wurde die Darstellung der destination.mice+ Detailseiten insbesondere für die Tablet-Darstellung (Portrait und Landscape) optimiert.

2.5 destination.pages+ Detailseiten: Optimierung der Darstellung

  1. Inhalt der Detailseiten: Versatz
    Bisher waren nicht alle Elemente der Detailseiten bündig zueinander dargestellt. Dies wurde im aktuellen Release optimiert.
  2. Padding zwischen Abschnitt "In der Nähe" und Footer
    Für nicht weiße Footer war die Darstellung aufgrund des zu geringen Abstands nicht optimal. Der Abstand wurde an dieser Stelle optimiert.

2.6 destination.welcome+ AR Ansicht: Ausgabe der Entfernung 

In der AR Ansicht (Augmented Reality) wird bei aktiviertem Standort nun die Entfernung (Luftlinie) als zusätzliche Information ausgegeben.



2.7 Solr Quicksearch: Optimierung

Für die Solr Quicksearch wurde UI/UX generell optimiert.
Bspw. wird nach
- Starten der Solr Quicksearch aus der Multisearch keine Liste der Suchvorschläge mehr angezeigt, 
- Löschen des Suchbegriffs aus dem Eingabefeld der Solr Quicksearch auch das entsprechende Eingabefeld der Solr Search innerhalb der Multisearch gelöscht.

2.8 Fehlerbehebungen

Für das aktuelle Release wurden folgende Bugs behoben: 
  1. Galerie-Karte-Ergebnisliste (Gaka): mobiles Scrollen
    Auf mobilen Geräten sprang die Gaka beim Scrollen und verschwand ggf. abrupt, sobald über die Gaka gescrollt wurde.
    Dieses Verhalten wurde mit dem aktuellen Release korrigiert.

  2. Kachelwand Variante 1: Playbutton 
    Für die Kachelwand Variante 1 erscheint seit diesem Release auf einer Kachel mit hinterlegtem Video im Frontend mittig ein Playbutton. Die Darstellung entspricht somit der Variante 0.

  3. Kacheldarstellung (nds slider): lange Ortsnamen 
    Bisher wurden auf Kacheln lange Ortsnamen nicht korrekt gekürzt, sofern der Ortsname nicht vollständig auf der Kachel dargestellt werden konnte. Mit dem aktuellen Release werden zu lange Ortsnamen auf den Kacheln abgeschnitten und dies mit "..." gekennzeichnet. Das Verhalten entspricht nun den Kacheln der Gaka.

  4. Fakten: verlinkte Überschriften 
    Bisher war eine Verlinkung der Überschrift nicht erkennbar. Ab diesem Release werden verlinkte Überschriften für Fakten generell unterstrichen dargestellt. Die Darstellung entspricht nun der Darstellung anderer Links.

  5. Fakten: Abstände optimiert
    Für die Darstellung von Fakten in zweispaltigen Bühnen wurden die Abstände und Schriftgrößen optimiert.

  6. Mediengalerie: Korrektur der Darstellung der Pfeil-Buttons  
    1. Beim Erreichen des Endes der Galerie wurden bisher die Pfeil-Button u. U. nicht korrekt deaktiviert bzw. ausgeblendet. Dieser Fehler wurde mit der aktuellen Version behoben.
        Beispiel:
         https://web.destination.one/destinationbase/mediengalerie
      1. Mediengalerie Variante 3:
        Bisher wurden die Pfeil-Buttons immer dargestellt, auch wenn nicht genug Elemente zum Sliden vorhanden waren. Ab dem aktuellen Release werden die Pfeile nur noch dargestellt, wenn genug Elemente zum Sliden vorhanden sind.

    2. XXL Galerie Variante 5: angeschnittene Vorschau-Slides 
      Mit der aktuellen Version wird für die Variante 5 der XXL Galerie ein weiterer responsiver Breakpoint hinzugefügt, sodass die angeschnittenen Slides rechts und links jetzt früher sichtbar sind.
      Beispiel: https://web.destination.one/destinationbase/xxl-galerie/variante-5
    1. TimeLine vertikal Variante 2: Swipen deaktiviert
      Ab dem aktuellen Release ist für mobile Geräte das Swipen deaktiviert, da bisher der Inhalt den gesamten Platz eingenommen hat und Nutzer:innen nicht über den Inhalt hinaus scrollen konnten.
      Beispiel: https://web.destination.one/destinationbase/vertikale-timeline/variante-2-light

    2. Texte: Ausrichtung von Aufzählungen
      Die Darstellung der Aufzählungen im Text mit verschiedenen Ausrichtungen wurde mit dem aktuellen Release optimiert, d. h. Aufzählungszeichen werden nun immer entsprechend dem Text ausgerichtet. Der Abstand zwischen Text und Aufzählungszeichen ist einheitlich.
      Beispiel: https://web.destination.one/destinationbase/text-und-medien

    3. zweispaltige Bühne: Copyright Darstellung auf Hintergrundvideo
      Bisher wurde das Copyright auf einem Hintergrundvideo in einer zwei Drittel - ein Drittel bzw ein Drittel - zwei Drittel Bühne abgeschnitten dargestellt.
      Ab dem aktuellen Release wird das Copyright auf einem Hintergrundvideo für alle Bühnen korrekt dargestellt.

    4. destination.maps: Event Teaser: Ausgabe des Veranstaltungdatums
      Bisher wurde das Datum der Veranstaltung nur auf dem Event-Teaser der mobilen Darstellung ausgegeben.
      Seit dem aktuellen  Release wird dieses Datum auch in der Desktop Darstellung auf dem Event Teaser ausgegeben. 


    5. destination.mail mobil: Beschriftung Anmeldebutton
      Bisher wurde die Beschriftung auf dem Anmeldebutton für den Newsletter nicht zentriert dargestellt. Dies wurde mit dem aktuellen Release angepasst.
      Beispiel: https://web.destination.one/destinationmodules-a-m/destinationmail-light

    6. destination.welcome+: Automatischer Zoom deaktiviert
      Das automatische Zoomen beim Auswählen von Formularfeldern unter iOS wird ab diesem Release verhindert.
      Beim Routenplaner wurde bisher bspw. bei der Eingabe des Startpunktes heran gezoomt. Diese Zoomstufe wurde nach  "Route anzeigen" oder Eingabe von Enter beibehalten. Der Seiteninhalt wurde somit seitlich abgeschnitten dargestellt.

    7. destination.pages+: Übernahme der Währung aus destination.data
      In destination.data von Euro abweichende Währungsdefinitionen werden seit diesem Release korrekt für die Ausgabe auf den destination.pages+ Detailseiten übernommen.

    8. destination.package+: Darstellung Preis-Tag 
      Das Preis Tag auf der destination.package+ Detailseite wird seit diesem Release korrekt in der Conversion-Hintergrundfarbe dargestellt. Bisher war das Preis Tag aufgrund unpassender Schriftfarbe nicht immer sichtbar.
      Beispiel: 
      https://web.destination.one/package/destination-one-testpauschale

    9. Hamburger Menü Variante 1: Korrektur bei Hover 
      Bisher wurden nicht alle Menüebenen beim Hoverstatus korrekt unterstrichen dargestellt. Zudem fehlte für den "Schließen" Button der Hovereffekt.

    10. SVG in Lightbox
      Bisher wurden SVGs in der Lightbox nicht korrekt angezeigt. Die Anzeige ist seit dem aktuellen Release fehlerfrei.

    11. Pageheader Variante 4: Mobiler Seitenabstand
      Ab diesem Release wird für die Variante 4 des Pageheaders in der mobilen Ansicht derselbe Abstand für die gescrollte sowie nicht gescrollte Ansicht genutzt.

    12. Mobiler Footer: Seitlichen Abstand anpassen
      Der seitliche Abstand im Footer wurde angepasst, sodass der Inhalt im Footer nun bündig mit dem restlichen Seiteninhalt ist.

    13. Bühne: Darstellung Hintergrundbild
      Bisher wurde das Hintergrundbild der Bühne nicht immer korrekt zugeschnitten und dann nicht korrekt dargestellt, sofern das Gerät gedreht oder die Browsergröße angepasst wurde. Dieser Fehler ist nun behoben.  
    Habt ihr Wünsche bzw. Feature Idee für euer Produkt? Dann teilt diese gerne in unserer neuen Plattform "one.community". Hier bieten wir euch die Möglichkeit, euch direkt untereinander mit allen unseren Kund:innen und Partnern auszutauschen und Produktideen reinzugeben und sich darüber auszutauschen. Über einen persönlichen Login kommt ihr auf ein Dashboard und habt so einen Überblick über die Ideen, Beiträge und Reaktionen. 







      • Related Articles

      • Web Releasenotes 2023 04

        Liebe Kund:innen, neben zahlreichen kleinen Fehlerbehebungen und Erweiterungen haben wir unser Produkt im Februar-Sprint für verschiedene Module optimiert. 1. NEU: destination.imageclick Ab sofort könnt ihr die Bühne destination.imageclick dazu ...
      • Web Releasenotes 2024 05

        Liebe Kund:innen, wir freuen uns, euch die neueste Version unseres TYPO3-Produkts auf web.destination.one sowie der destination.welcome+ vorstellen zu können, die durch euer wertvolles Feedback und eure Anregungen ermöglicht wurde. Im Folgenden ...
      • Web Releasenotes 2024 01

        Liebe Kund:innen, wie bereits in den vergangenen Release Notes angekündigt, steht die neue TYPO3 Version 12 bereits in den Startlöchern und wird ab sofort bei den ersten Kundenprojekten ausgerollt. Euer zuständiges Projektmanagement meldet sich ...
      • Web Releasenotes 2024 03

        Liebe Kund:innen, wir freuen uns, euch die neueste Version unseres TYPO3-Produkts auf web.destination.one sowie der destination.welcome+ vorstellen zu können, die durch euer wertvolles Feedback und eure Anregungen ermöglicht wurde. Im Folgenden ...
      • Web Releasenotes 2024 04

        Liebe Kund:innen, wir freuen uns, euch die neueste Version unseres TYPO3-Produkts auf web.destination.one sowie der destination.welcome+ vorstellen zu können, die durch euer wertvolles Feedback und eure Anregungen ermöglicht wurde. Im Folgenden ...