Web Releasenotes 2024 06

Web Releasenotes 2024 06


Liebe Kund:innen,
wir freuen uns, euch die neueste Version unseres TYPO3-Produkts auf web.destination.one sowie der destination.welcome+ vorstellen zu können. die durch euer wertvolles Feedback und eure Anregungen ermöglicht wurde. Im Folgenden stellen wir euch die Verbesserungen sowie behobenen Probleme vor.

Alle nachfolgenden Informationen beziehen sich auf unser one.product, d. h. Projekte ab TYPO3 Version 12 mit einer gültigen destination.web Jahreslizenz können von den nachfolgenden Neuerungen, Fehlerbehebungen und Optimierungen profitieren. Bei Interesse an one.product wendet euch bitte direkt an euer zuständiges Projektmanagement.

Unsere One Releasenotes werden jeden ersten Mittwoch im Monat veröffentlicht. Falls jedoch ein Feiertag auf den Monatsanfang fällt, kann sich der Veröffentlichungstermin um eine Woche verschieben.
Die nächsten Releasenotes erscheinen am: 3. Juli 2024




1. Vorstellung: MODUL DES MONATS

Die Erweiterungen sind kostenpflichtig und müssen pro Projekt/Microsite von uns konfiguriert und freigeschaltet werden. Bei Interesse wendet euch bitte an euer zuständiges Projektmanagement.

destination.tab

Das Modul, das verschiedene und dennoch gleichwertige Inhalte, wie Gästestimmen, Jahreszeiten oder Anreisemöglichkeiten, in einer Bühne ausspielt, dient erheblich zur Verbesserung der Nutzererfahrung.
Durch dieses Modul erhalten die User:innen eine einfache und intuitive Möglichkeit, relevante Inhalte zu erkunden, ohne die Seite verlassen zu müssen. Sie können zwischen den verschiedenen Tab-Inhalten navigieren, indem sie auf ein Icon, einen Button oder einen Avatar klicken und sich horizontal durch die Inhalte bewegen. Dies schafft eine interaktive und benutzerfreundliche Erfahrung, die es den User:innen ermöglicht, schnell und effizient die gewünschten Informationen zu finden.

Die redaktionelle Pflege der einzelnen Tab-Elemente ermöglicht es den Redakteuren, eine Vielzahl von Elementen wie Buttons, Badges, Icons, Zitaten, Texten und Medienelementen einzufügen, um die Inhalte entsprechend den Anforderungen anzupassen. Dabei ist es wichtig, eine konsistente Gestaltung und Strukturierung beizubehalten, um Verwirrung bei den User:innen zu vermeiden und ihre Navigation zu erleichtern. Durch diese Maßnahmen wird die Benutzererfahrung verbessert und die Effektivität der Inhaltspräsentation maximiert.

Beispiel destination.tab mit Avatar:



2. OPTIMIERUNGEN & FEHLERKORREKTUREN an bestehenden Modulen (Website)

Ist ein Modul bereits im Projekt inkludiert, dann sind hier genannte Optimierungen mit der destination.web Jahreslizenz kostenfrei. Die Optimierung muss einmal im Projekt ergänzt werden. Bei Interesse wendet euch gerne an euer zuständiges Projektmanagement.

2.1 destination.base: Breadcrumb-Label

Mit dem aktuellen Release wird das Label der Breadcrumb-Navigation automatisch ausgeblendet. Ein Einblenden des Labels ist jedoch durch eine entsprechende Projektkonfiguration möglich.

Darstellung der Breadcrumb ohne Label (Standard)
Darstellung der Breadcrumb mit Label (erfordert Projektkonfiguration)

2.2 destination.base: Breadcrumb-Navigation

Mit dem aktuellen Update wird die Breadcrumb-Navigation nun auch für Seiten, die im Menü explizit ausgeblendet wurden, vollständig angezeigt.

bis zum aktuellen Release            
    
ab dem aktuellen Release

2.3 destination.base: Vertikale Timeline (Variante 0)

Bisher wurde der Inhalt der vertikalen Timeline Variante 0 erst angezeigt, wenn relativ weit nach unten gescrollt wurde. Mit diesem Release wurde die vertikale Timeline Variante 0 überarbeitet: Die Kacheln sind nun bereits sichtbar, wenn sie zu 75% im sichtbaren Bereich sind. Zudem wurde die maximale Breite angepasst und die Styles für die Smartphone-Darstellung landscape optimiert, sodass die Kacheln vollständig sichtbar sind.

2.4 destination.base: Timeline vertikal (Variante 1)

Für das aktuelle Release wurde die Darstellung von Variante 1 der Timeline für Viewports mit einer Breite von mindestens 1014 Pixeln optimiert. Ab dieser Breite wird stets das Landscape-Layout angezeigt und die maximale Höhe auf 56,25 dvw gesetzt, was dem 16:9-Bildformat entspricht.

2.5 destination.pages+ GaKa: Abschicken der Suche innerhalb der GaKa per "Enter"

Seit diesem Release ist es möglich innerhalb der GaKa Suche, diese per "Enter" abzusenden. Bisher war dies immer nur per Klick auf "jetzt suchen" möglich.

2.6 destination.pages+ NDS Teaser Slider: Anzahl Teaser erhöht

Bisher konnten Redakteure im TYPO3 Backend die Anzahl der anzuzeigenden Teaser für den NDS Teaser Slider auf maximal 12 festlegen. Ab diesem Release wurde die maximale Anzahl auf 20 erhöht. 


2.7 destination.tours+ Detailseiten: "Gut zu wissen"

Ab dem aktuellen Release werden für destination.tours+ Detailseiten Listen zu den verschiedenen Einträgen im Abschnitt "Gut zu wissen" alphabetisch sortiert ausgegeben. Das verbessert die Benutzererfahrung und erleichtert es den Nutzern, die benötigten Informationen schneller zu finden.

2.8 destination.package+ Detailseite: Ausgabe der Dauer

Beispiel: https://web.destination.one/package/done-test-pauschale-in-toto

Ab dem aktuellen Release wird auf destination.package+ Detailseiten die Dauer des Packages ausgegeben - sofern eingepflegt.


2.9 destination.mice+ Detailseite: Getränkepauschale

Für destination.mice+ Datensätze können in data.destination.one Pauschalen gepflegt werden. Bisher wurde in den destination.mice+ Dateiseiten im Abschnitt "Gut zu wissen" nur die detaillierte Beschreibung der Pauschalen aus den Meta-Daten angezeigt. Ab diesem Release wird zusätzlich auch ein optional eingepflegter Einleitungstext angezeigt.

2.10 destination.welcomeplus: Suche: Wording im Filter angepasst

Das Wording zum Ausblenden wiederkehrender Events im Filter war bisher nicht eindeutig. Ab dem aktuellen Release wurde es von "wiederkehrende Ausblenden" in "wiederkehrende Events ausblenden" geändert.



2.11 destination.welcomeplus: Performance der Suchanfrage

In vorherigen Versionen kam es zu spürbaren Leistungsschwankungen bei der Ausführung von Suchanfragen. Mit dem aktuellen Release wurden signifikante Verbesserungen an der Performance vorgenommen.

2.12 Fehlerkorrekturen

Für das aktuelle Release wurden folgende Bugs behoben: 
  1. destination.base:
    1. Zitat: Darstellung Copyright
      Beispiel https://web.destination.one/destinationbase/zitat/variante-0-light
      Bisher wurde das Copyright für das im Zitat verwendete Bild nicht angezeigt. Ab dem aktuellen Release wird das Copyright, sofern vorhanden, unterhalb des Zitatbildes ausgegeben.
    2. Formular: Textfarbe der Auswahlfelder
      Beispiel: https://web.destination.one/destinationbase/formular
      Bisher war die Textfarbe bei Auswahlfeldern (Select) auf iOS blau. Ab diesem Release wird, analog zu anderen Betriebssystemen, die normale Textfarbe verwendet.
    3. Formular: Abstand der Überschrift
      Beispiel: https://web.destination.one/destinationbase/formular
      Bis zum aktuellen Release wurde eine in das Formular eingefügte Überschrift ohne Abstand zum Formular angezeigt, was zu Textüberschneidungen führte. Ab dem aktuellen Release wird die Überschrift mit Abstand zum Formular dargestellt.
    4. destination.base: Smooth Scrolling auf Inhaltsseiten
      Beispiel: https://web.destination.one/destinationbase/buehne-zweispaltig Button "Wechsel zu Bühne mit Störer"
      Mit dem aktuellen Release berücksichtigt der Sprungmarker die Höhe des Pageheaders. Dadurch wird der Inhalt nach dem Sprung zur Sprungmarke nicht mehr wie bisher teilweise vom Pageheader verdeckt.
        
  2. Bugfixes in der Solr 
    Mit dem aktuellen Release werden folgende Bugs in der Solr behoben:
    1. Der letzte Buchstabe des eingegebenen Suchbegriffs wird bei der Suche nicht mehr ignoriert.
    2. Das Abschicken der Suche mit Enter unterdrückt die Suchvorschläge automatisch.
    3. Die Darstellung der Kacheln mit Fallback-Bild und optionalem Zoom-Effekt bei Mouseover wurde optimiert.

  3. destination.pages+ Gaka
    Beispiel: https://web.destination.one/pages-module/destinationtours/ergebnisliste
    1. Teaser: Darstellung Button "Weitere Ergebnisse laden" (mobil)
      In der mobilen Ansicht wird ein Teaserslider im unteren Bereich der Karte angezeigt, wenn ein PIN auf der Karte angeklickt wird. Zunächst werden dort nur die Teaser entsprechend der aktuellen Kartendarstellung angezeigt. Durch Klicken auf den Button 'Weitere Ergebnisse laden' am Ende des Sliders können weitere Datensätze nachgeladen werden. Bisher war dieser Button nur teilweise sichtbar. Ab diesem Release ist er jedoch vollständig sichtbar.
    2. Karte wieder initial ausgeschaltet (mobil)
      In der mobilen Ansicht ist die Karte zunächst deaktiviert und wird nicht dargestellt. Der Anwender hat jedoch die Möglichkeit, die Karte zu aktivieren.
    3. Karte springt auf Ausgangsposition zurück
      Im aktuellen Release wurde die Funktion aktualisiert, sodass nach dem Klicken auf einen PIN nicht mehr automatisch zur Ausgangsposition der Karte herausgezoomt wird. Ab dem aktuellen Release erfolgt das Zurückzoomen nur dann, wenn sich beispielsweise die Anzahl der PINs ändert.
  1. destination.pages+ Detailseite
    Ergänzend zum Bugfix aus dem vorhergehenden Release wird der erste Satz im Beschreibungstext jetzt auch dann fett dargestellt, wenn er als HTML <p>-Element gepflegt ist.
  1. destination.pages+: Darstellung mit Hyper
    Beispiel: https://web.destination.one/hotel/ferienwohnung-lieblingsort-am-moor
    Auf der Tablet-Darstellung war die Ansicht mit der Hyper noch nicht optimal. Diese wurde optimiert, sodass die Darstellung nun auch auf Tablets passend ausgespielt wird. 

  2. destination.event+ NDS Teaser
    Beispiele: https://web.destination.one/pages-module/destinationevent/ergebnisliste und https://web.destination.one/pages-module/destinationevent/ergebnisliste
    Bisher wurde im NDS Teaser bei Veranstaltungen, für die nur ein Ort, aber keine Lokalität hinterlegt war, statt des Ortsnamens nur die Postleitzahl angezeigt. Dieser Fehler wurde im aktuellen Release behoben.

  3. destination.tours+ Detailseite
    Beispiel: https://web.destination.one/tour/erlebnisweg-seebach-barrierearmes-naturerlebnis-am-seebach
    Mit dem aktuellen Release wurde die Darstellung von Start und Ziel optimiert. Diese Informationen werden nun jeweils in einer neuen Zeile angezeigt, wodurch die Übersichtlichkeit am Seitenanfang verbessert wird, auch wenn nur wenige Informationen vorhanden sind.

  4. destination.maps: Umkreissuche
    Beispiel: https://web.destination.one/destinationmodules-a-m/destinationmaps
    Ab diesem Release wird nach der Anwendung der Umkreissuche eine Benachrichtigung angezeigt, wenn keine Ergebnisse im Umkreis des eingegebenen Standorts gefunden werden. Der Kartenausschnitt bleibt in diesem Fall erhalten.

  5. destination.brochure: Darstellung Vorschaubild
    Beispiel: https://web.destination.one/destinationmodules-a-m/destinationbrochure
    Die bisherige Aktualisierung des Vorschaubildes in der Broschüre war unzuverlässig. Dies führte gelegentlich dazu, dass entweder kein oder ein falsches Vorschaubild angezeigt wurde. Dieser Fehler wurde für das aktuelle Release behoben.

  6. destination.medialibrary:
    Beispiel: https://web.destination.one/destinationmodules-a-m/destinationmedialibrary
    1. Dateinamen mit Sonderzeichen @
      Bisher wurde in der destination.medialibrary für Dateien mit dem Sonderzeichen "@" im Dateinamen eine Dateigröße von 0 KB angezeigt. Mit dem aktuellen Update werden nun auch für diese Dateien die korrekten Dateigrößen angezeigt, und das Herunterladen ist fehlerfrei möglich. 
    2. Anzeige Urheberrecht
      Bisher wurde das Urheberrecht nur in der Übersicht angezeigt, nicht jedoch auf den Detailseiten. Mit dem aktuellen Release wurde dieser Fehler behoben, sodass das Urheberrecht nun auch auf den Detailseiten erscheint.

  7. destination.quicknavi: Textausrichtung
    Beispiel: https://web.destination.one/destinationmodules-n-z/destinationquicknavi/variante-0
    Mit dem aktuellen Release wird zweizeiliger Text in den einzelnen destination.quicknavi-Elementen korrekt umgebrochen und mittig ausgerichtet dargestellt.
      
  8. destination.welcome+:
    1. Routenplaner Singlepage
      In der Detailansicht des Routenplaners wurde bisher ein weißer Bereich angezeigt, wenn für den entsprechenden Datensatz keine Mediendaten hinterlegt waren. Mit dem aktuellen Release wurde dieser Fehler behoben und der weiße Bereich entfernt.
    2. Quicksearch: Suche nach Zeitpunkt 
      Die Suche nach einem korrekten Zeitpunkt wurde überarbeitet. Ab diesem Release wird der definierte Zeitpunkt für die Suche korrekt berücksichtigt, sodass eine passende Ergebnisliste ausgegeben wird.
    3. Suche: Anzahl dargestellter Kacheln 
      In der Ergebnisliste der destination.welcome+ Suche wurde bisher die Anzahl der Kacheln immer auf vier gesetzt, was gelegentlich dazu führte, dass die vierte Kachel aufgrund von Platzmangel abgeschnitten wurde. Dieser Fehler wurde im aktuellen Release behoben. Nun werden vier Kacheln pro Zeile nur bei ausreichendem Platz dargestellt, andernfalls wird die Anzahl der angezeigten Kacheln auf drei reduziert.
    4. Nachladen von Kategoriefilter: Ladeanimation 
      Ab diesem Release wird beim Nachladen der Kategoriefilter eine Ladeanimation angezeigt.
    5. QR Code: Startpunkt korrekt gesetzt 
      Bisher wurde fälschlicherweise der aktuelle Standort als Startpunkt der Route eines eingescannten QR-Codes verwendet. Ab diesem Release wird der korrekte Startpunkt der im QR-Code gespeicherten Route verwendet.


Habt ihr Wünsche bzw. Feature Idee für euer Produkt? Dann teilt diese gerne in unserer neuen Plattform "one.community". Hier bieten wir euch die Möglichkeit, euch direkt untereinander mit allen unseren Kund:innen und Partner:innen zu vernetzen und Produktideen reinzugeben und sich darüber auszutauschen. Über einen persönlichen Login kommt ihr auf ein Dashboard und habt so einen Überblick über die Ideen, Beiträge und Reaktionen. 



    • Related Articles

    • Web Releasenotes 2023 04

      Liebe Kund:innen, neben zahlreichen kleinen Fehlerbehebungen und Erweiterungen haben wir unser Produkt im Februar-Sprint für verschiedene Module optimiert. 1. NEU: destination.imageclick Ab sofort könnt ihr die Bühne destination.imageclick dazu ...
    • Web Releasenotes 2024 05

      Liebe Kund:innen, wir freuen uns, euch die neueste Version unseres TYPO3-Produkts auf web.destination.one sowie der destination.welcome+ vorstellen zu können, die durch euer wertvolles Feedback und eure Anregungen ermöglicht wurde. Im Folgenden ...
    • Web Releasenotes 2024 01

      Liebe Kund:innen, wie bereits in den vergangenen Release Notes angekündigt, steht die neue TYPO3 Version 12 bereits in den Startlöchern und wird ab sofort bei den ersten Kundenprojekten ausgerollt. Euer zuständiges Projektmanagement meldet sich ...
    • Web Releasenotes 2024 03

      Liebe Kund:innen, wir freuen uns, euch die neueste Version unseres TYPO3-Produkts auf web.destination.one sowie der destination.welcome+ vorstellen zu können, die durch euer wertvolles Feedback und eure Anregungen ermöglicht wurde. Im Folgenden ...
    • Web Releasenotes 2024 04

      Liebe Kund:innen, wir freuen uns, euch die neueste Version unseres TYPO3-Produkts auf web.destination.one sowie der destination.welcome+ vorstellen zu können, die durch euer wertvolles Feedback und eure Anregungen ermöglicht wurde. Im Folgenden ...