destination.hardware: WLAN-Profil(e) löschen bei Problemen mit Verbindungsaufbau

destination.hardware: WLAN-Profil(e) löschen bei Problemen mit Verbindungsaufbau

Bei Problemen mit dem WLAN-Verbindungaufbau, trotz bereits korrekt hinterlegten WLAN-Zugangsdaten, kann es helfen, die über die WelcomeApp erstellten WLAN-Verbindungsprofile, welche im Android-System gespeichert werden, zu löschen.

Hierzu wie folgt vorgehen:

WelcomeApp öffnen, einloggen und bis zum letzten Dialogfenster navigieren. Dort über den Butten "Einstellungen" zu den Android-Einstellungen wechseln




Über den Unterpunkt "Netzwerk & Internet" erreicht man den zu öffnenden Punkt "WLAN"

          


In der sich öffnenden Ansicht, unten den Punkt "Gespeicherte Netzwerke" öffnen, in der nächsten Ansicht werden die gespeicherten WLAN-Netzwerke (Profile) gelistet

          

Nun jedes gespeicherte Netzwerk (Profil) anklicken/antippen und im öffnenden Dialog "entfernen" betätigen. Dies für jedes gelistet WLAN-Netzwerk (Profil) wiederholen.



Nachdem alle WLAN-Netzwerke (Profile) entfernt wurden, das Android-System verlassen und die WelcomeApp über den "Fertig"-Button schließen.
Es wird nun angezeigt, das keine Internetverbindung besteht.



Jetzt wieder die WelcomeApp-Einstellungen öffnen, einloggen und die WLAN-Verbindungsdaten wie gewohnt hinterlegen, u. U. wird im Weiteren auch der Aktivierungscode benötigt.